Datenschutz, Datenschutz und DSGVO in der Custobar Customer Data Platform (CDP)

Die Custobar Customer Data Platform (CDP) und das Marketing Automation-System sind eine europäische Software. Von Anfang an wurde es entwickelt, um strenge Sicherheitsmaßnahmen und alle europäischen Datenschutzgesetze, Vorschriften und Richtlinien, in erster Linie die DSGVO, zu berücksichtigen.

Einige unserer ersten Kunden in den Anfangsjahren von Custobar waren Deutsche. Deutschland ist natürlich dafür bekannt, dass es beim Schutz von Kundendaten besonders streng ist. Wir haben Custobar entwickelt, um die höchsten Qualitätsstandards unserer deutschen Kunden und Partner zu erfüllen.

Tatu Kuivalahti, CEO, Custobar

Unsere vier Eckpfeiler des Datenschutzes

1. Server in der EU-Region

Die Server für kontinentaleuropäische Kunden und Partner befinden sich in Deutschland. Die Server für nordeuropäische Kunden und Partner befinden sich in Finnland.

2. Custobar ist DSGVO-konform

Unsere DSGVO-Konformität in der Praxis:

  • Das Recht, die Datenverarbeitung einzuschränken. Die persönlichen Daten eines Kunden können gelöscht und die Statistiken anonymisiert werden, wenn er dies wünscht. Dies kann direkt in der Custobar-Benutzeroberfläche oder über eine API-Schnittstelle erfolgen. Gleichzeitig mit der Löschung und Anonymisierung personenbezogener Daten wird die Kunden-ID gesperrt, sodass personenbezogene Daten zu diesem bestimmten Kunden nicht erneut in das System gelangen können, auch nicht aus einer Integration oder einer anderen Datenquelle. Custobar kann passive Kundendaten auch nach einer bestimmten Datenspeicherdauer automatisch aus dem System entfernen.
  • Das Recht, auf Daten zuzugreifen. In der Regel sind die personenbezogenen Daten, die ein Unternehmen gesammelt hat, auf viele Software und Systeme verteilt. Das Custobar CDP sammelt alle Kundendaten von allen Kontaktpunkten und allen verschiedenen Systemen in einem Kundenprofil. Das macht es für den Kundenservice einfach, mit nur einem Klick einen übersichtlichen Bericht zu erstellen, wann und ob ein Kunde um Zugriff auf seine persönlichen Daten bittet. Der Bericht kann weiter geändert werden, bevor er an den Kunden gesendet wird.
  • Das Recht, Daten zu korrigieren. Custobar verfügt über den vollständigen Versionsverlauf aller Kundendaten. Dadurch ist es möglich, personenbezogene Daten zu korrigieren — direkt über die Custobar-Benutzeroberfläche oder per API aus anderen Systemen. Dadurch wird sichergestellt, dass die Kundendaten immer auf dem neuesten Stand sind. Es vereinfacht auch die Nachverfolgung der Quelle oder Quellen falscher oder fehlerhafter Daten.

3. Kontinuierliche Verbesserung der Datensicherheit

Wir bei Custobar nehmen Datensicherheit auf allen Ebenen ernst. Wir sind uns bewusst, dass Kunden uns die Kontrolle über ihr wertvollstes Gut, ihre persönlichen Daten, anvertraut haben, und wir gehen entsprechend vor. Unsere Prozesse und Mechanismen für ein hohes Maß an Datensicherheit sind umfassend dokumentiert. Wir entwickeln sie auch ständig weiter. Darüber hinaus verlangen wir von unseren Subunternehmern, dass sie dieselben hohen Datensicherheitsstandards einhalten.

4. Custobar ist unabhängig von Daten von Drittanbietern

Custobar ist nicht von Daten von Drittanbietern oder Cookies von Drittanbietern abhängig. Im Gegenteil, Custobar arbeitet mit Daten von Erstanbietern, die direkt von Ihren Kunden gesammelt wurden. Das bedeutet, dass Sie die von Ihnen gesammelten Kundendaten kontrollieren und „besitzen“. Diese Kundendaten werden nicht von Dritten kontrolliert.

Das Custobar CDP ist für die Verwaltung und Nutzung von Kundendaten aus erster Hand vorgesehen. Das ist einer der vielen Gründe, warum Custobar ein so perfektes Tool für den heutigen E-Commerce und Einzelhandel ist.

Tatu Kuivalahti, CEO, Custobar

Verwandte Themen:

Lesen Sie unseren Blog auf How can retailers handle customer data in a GDPR compliant way? (auf Englisch)

Erfahren Sie mehr über die Unabhängigkeit von Drittanbieter-Cookies:
Marketer, don’t let the death of the third-party cookie be your funeral!

Custobar privacy policy (auf Englisch) Custobar and Data Security (auf Englisch)